, ,

Und schon wieder weihnachtet es in unserem MarktTreff

Liebe Kunden*innen,  jetzt zur Adventszeit und mit einbrechender Dunkelheit empfängt uns der MarktTreff  mit seinem wunderschönen Lichterbaum (Bild zum Vergrößern bitte anklicken). Die  inzwischen riesige Tanne hat das Attentat im letzten Winter hinter sich gelassen und erstrahlt nun mit neuem Glanz. Die über 50 Meter lange Lichterkette, die letztes Jahr dem Vandalismus zum Opfer fiel, ist trotz Bedenken der Marktleiterin ersetzt worden. Eine Spendenbox soll die recht hohen Kosten für diesen adventlichen Schmuck auffangen, und wir alle sind aufgefordert, uns daran zu beteiligen.

Doch lassen Sie uns jetzt in den Laden gehen und uns umschauen. Viele Dinge locken in dieser Vorweihnachtszeit zum Kauf: Handgefertigte Schokolade, Edler Eierlikör als Winterfüllung aus Preetz, handgefertigte Seifen in edler Verpackung und viele süße Advents- und Weihnachtsangebote aus Schokolade und Marzipan. Dazu edle Weine und Spirituosen

Edle Spirituosen zu den Festtagen

Edle Seifen als Weihnachtsgeschenk

An der Kassentheke schließlich können Sie Ihr Festtagsessen bestellen und das reicht von Ente über Gans, Pute und Wild bis zur geräucherten Forelle! Und für Ihre Silvesterparty sollten Sie auch schon an die Bestellung  unverzichtbarer Berliner denken!

Ihre Rezeptsammelstelle – der neue Service

Zum Schluss noch ein Hinweis, liebe Kunden*innen, vielleicht haben Sie vor Betreten des Ladens rechts unter dem Bekanntmachungskasten die Rezeptsammelstelle mit dem weißen Briefkasten entdeckt. Die Eider – Apotheke betreibt seit 1984 eine offiziell genehmigte Rezeptsammelstelle für den Bereich Kirchbarkau und Barkauer Land.  Montags bis freitags werden die Rezepte um 12 Uhr mittags vom Apothekenkurier abgeholt und am selben Tag spätnachmittags an die Heimatadresse ausgeliefert. Wenn Sie Fragen dazu haben, erkundigen Sie sich bitte in der Eider-Apotheke Flintbek.

, ,

Ein Jahrhundertsommer liegt hinter uns – die Herbstzeit hat begonnen

voradventliches Gebäck

Köstliche Spirituosen aus Preetz

 

 

Damit gibt es auch viele Neuerungen in unserem Laden: Ab sofort können Sie gekühlte Getränke einkaufen (1. Foto anklicken), köstliche Spirituosen erhalten Sie aus Preetz, vor-adventliches Gebäck von Bahlsen und  jetzt wird neben dem Suppen-Dienstag auch am Donnerstag Ihr MarktTreff zum Mittagstreff! Von 11:30 bis 13:30 Uhr wird ein wechselnder Mittagstisch/Imbiss angeboten von süßen oder herzhaften Crêpes bis zu bayrischem Kartoffelsalat mit Weißwurst/Leberkäse – gerade jetzt zur Oktoberfestzeit! Und alles gibt’s auch zum Mitnehmen!

Auf  eine weitere Neuerung sollte noch hingewiesen werden: Jeden dritten Montag im Monat (Dri-Mo-Mo-Termin) ist Bürgermeister-Sprechstunde in Ihrem MarktTreff. Bgm. Frank Jedicke steht Ihnen von 17:00 bis 18:30 Uhr für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Also – haben Sie etwas auf dem Herzen, was die Gemeinde betrifft, dann kommen Sie zum nächsten Dri-Mo-Mo-Termin. Bei einer heißen Tasse Kaffee aus der Profi-Maschine lässt sich vieles gut besprechen!

Ja, und zu guter Letzt sei noch auf die Aktion „Einkauf ohne Plastik“ hingewiesen. Ihr MarktTreff bietet die idealen Einkaufstüten an: Die „Broot-Tüüt“ für Brötchen und Brot, die „Snack-Tüüt“ für alles „Schmierig-Leckere“ und das praktische Netz im 3er-Pack für Obst und Gemüse! Alles der Umwelt zuliebe!

Alternativen zur Plastiktüte

,

Mit dem 1. Mai beginnt der ersehnte Wonnemonat

Im Wonnemonat Mai krabbeln die Maikäfer nicht nur im Buchen- und Birkenlaub, einige haben wir für Sie gesammelt: Sie haben sich zu großen, süßen Schoko-Käfern verwandelt! Außerdem zeigt der Sonderstand viele weitere köstliche Dinge zum Mai. Auffallend auch die preiswerten „Barkauer Büdel“ – hübsche kleine und große Einkaufsbeutel aus der Barkauer Nähwerkstatt.

Der Mai bringt uns nicht nur das langersehnte Grün, sondern auch jede Menge Feiertage. Deshalb: Am Dienstag, den 1. Mai bleibt der MarktTreff geschlossen – auch wenn es der Tag der Arbeit ist ; ebenso an Himmelfahrt, 10. Mai, und auch an den beiden Pfingsttagen, 20. und 21. Mai, ist unser Laden geschlossen.

Wir wünschen allen schöne, frühlingshafte Feiertage. Schauen Sie doch gern einmal bei uns vorbei, freuen Sie sich auf das leckerste Gemüse des Jahres, denn ab Mai gibt es wieder Spargel aus der Region für genussvolle Rezepte und den Schinken dazu finden Sie auch bei uns!


,

1. März: Meteorologischer Frühlingsanfang in Ihrem MarktTreff

Mit dem meteorologischen Frühlingsanfang gibt es auch neue Angebote im MarktTreff Barkauer Land: Köstliche Spirituosen und Liköre aus Preetz, neue Produkte vom Ziegenhof Rehder und Weibler Weine aus Baden-Württemberg direkt vom Winzer. Den astronomischer Frühlingsanfang erleben wir zwar erst am 20. März! Aber bis dahin haben Sie Gelegenheit zum Kennenlernen der neuen Produkte aus nah und fern. Kommen Sie am 9. und 10. März zur Verkostung der neuen Köstlichkeiten in Ihren MarkTreff. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit im Bistro und genießen Sie z.B. den berühmten Original Preetzer Likör, ein Rumlikör nach original Preetzer Geheimrezept! Oder wie wäre es mit einem Weibler Wein zum Käse von Rehder? Der Eierlikör aus Preetz passt auch hervorragend zum hochwertigen Ostersortiment – dieses ist schon eingetroffen!

Mit dem astronomischen Frühlingsanfang kann sich auch Torben anfreunden: Am 24. März sind Sie als unsere Kunden zur großen Kostprobe eingeladen. Besuchen Sie Ihren MarktTreff im Barkauer Land!

Angebot 24. 3. 18

,

Es weihnachtet in Ihrem MarktTreff

Außerdem gibt es wieder Rübenmus! Jeden Donnerstag!

Angebot

,

Erdbeerzeit auch vor Ihrem MarktTreff Barkauer Land

Jetzt im Juni gibt’s jeden Tag frisch die Erdbeeren vom Hornbrooker Hof. Auch Blaubeeren und andere frische Früchte sind beliebt als „leckere Verzierung“ des Tortenbodens. Gönnen Sie sich und Ihrer Familie oder Ihren Gästen eine sommerliche Obsttorte mit Schlagsahne!

,

Alles neu macht der Mai – auch vor und im MarktTreff!

Die ersten warmen Sonnentage laden zum Eisessen ein und Ihr MarktTreff im Barkauer Land ist vorbereitet. In der Tiefkühlung gibt es die „Eis-Pakete“ und in der Truhe finden Sie und Ihre Kinder „Eis am Stiel“!

Vor dem Laden steht jetzt ein erster Blickfang – ein Stand für Gemüse- und Obstauslage – und im Laden, vor der Eistruhe, finden Sie den zweiten mit aktuellen Angeboten. Beide Stände sind übrigens handwerkliche Eigenleistung von Pit Rüppell und seine Spende für den Laden. 

Der dritte, besondere Stand ist ein eher nüchternes Drahtgestell – lockt aber durch die bunte Vielfalt an Strandutensilien: Eimer, Schaufeln, Bälle, Strandspielzeug etc.. Überraschen Sie Ihre Kinder damit und besuchen Sie die Badestelle am Bothkamper See. Die Brücke ist schon ins Wasser geschoben und wie alle Jahre wieder wird bald auch ein großer Kieshaufen auf die Kinder warten!

 

 

,

Auch neu: Der kleine Angebotstisch

Hier finden Sie in „loser Folge“ immer wieder interessante und attraktive Angebote aus dem Sortiment Ihres MartTreffs!

,

123 Tage MarktTreff Barkauer Land

Liebe Kundinnen und Kunden des MarktTreffs Barkauer Land, wir sagen Danke!

Die ersten 123 Tage sind geschafft. Dank Ihnen ist das Projekt „MarktTreff Barkauer Land“ bisher sehr erfolgreich verlaufen und wir hoffen auf ein weiterhin gutes Ergebnis im Jahr 2017. Die Mitarbeiterinnen und alle „Helfenden Hände“ des MarktTreffs Barkauer Land arbeiten mit viel Freude an unserem gemeinsamen Projekt MarktTreff. Gerne werden wir uns auch weiterhin für Ihre Wünsche und Belange einsetzen, damit es unverwechselbar „unser MarktTreff“ wird. Wir freuen uns, dass Sie unsere Kunden sind und sagen Herzlichen Dank für die Anregungen und Vorschläge, die Sie bisher schon zum Laden gemacht haben. Wir konnten so einiges davon umsetzen und haben für Sie deshalb ein Dankeschön-Angebot zusammengestellt. Es wird Ende Januar für Sie zur Verfügung stehen. Dazu gibt es für jeden Haushalt noch eine Angebotsliste.

Nachhaltigkeit und gute Verwertung liegen uns am Herzen – ein Motto unseres MarktTreffs!

Deshalb gibt es diesen Monat zwei besondere Aktionen im MarktTreff. Vielleicht haben Sie am Wochenende schon einmal unseren „kleinen Bäcker-Tresen“ miterlebt? Sie sagen uns, wie viele und welche Brötchen Sie möchten, und wir packen sie Ihnen in die Papiertüte. Am letzten Januar-Wochenende 2017 haben wir die Aktion „Umtüten“ im Laden. Dann können Sie die Geschäftsidee zweier junger Frauen kennen lernen, die sich mit Nachhaltigkeit von Brötchen-Tüten beschäftigen. „Wir wollen Lust auf müllfreien Einkauf machen“, so die beiden Frauen. Sie werden vor Ort sein und ihr Konzept erklären. Schon jetzt können Sie mehr erfahren auf deren Homepage (https.//www.umtueten.org/)

Wer am 28. Januar bei uns im MarktTreff Barkauer Land auf die „TÜÜT“ umstellt, erhält ein kleines Dankeschön für sein nachhaltiges Handeln.

Die zweite Aktion findet ebenfalls an diesem Wochenende statt. Am Samstag ab 8 Uhr stellt Torben Kunz die Nutztierrasse Angler Sattelschwein vor und informiert über Haltung und Fütterung. Unterstützen Sie die Art-Erhaltung des Angler Sattgelschweins. Es ist eine schmackhafte und robuste Nutztierrasse, die durch Ihre Nutzung – indem Sie das Fleisch essen! – erhalten werden kann. Unser Bauer Torben Kunz aus Kleinflintbek gehört dem Verein an und züchtet diese besonderen Sattelschweine. Jetzt hat er eines geschlachtet und Sie können im MarktTreff Spezialitäten verkosten und kaufen. Kommen Sie vorbei! Es gibt immer etwas zu entdecken oder zu erfahren …

Wir freuen uns auf Sie/euch, bleiben Sie uns gewogen und nutzen Sie auch weiterhin Ihren MarktTreff zum Einkaufen und Verweilen.

Ihr Team „MarktTreff Barkauer Land“

Quelle: Andrea Jedicke